akute langwaffen erschienen!

nun endlich: akute langwaffen sind da!

tau · zeitschrift für literatur – heft #1 ist ab heute lieferbar.

tau · zeitschrift für literatur #1

alle vorbestellten hefte sind unterwegs – aufgrund von schwierigkeiten beim druck verzögert sich daher leider unsere auslieferung um wenige tage. wir bitten um verzeihung!

tau kann weiterhin hier bestellt werden und ist ab sofort in den hamburger buchhandlungen lüders (heußweg 33, 20255 hamburg) und im nachladen erhältlich. mit weiteren buchhandlungen sind wir im gespräch – unser vertriebsnetz wächst, auch über hamburg hinaus!

ausschreibung für heft #1

TAU sucht literarische Texte aller Genres zu folgendem Thema:

 

AKUTE LANGWAFFEN.

Eine Lanze brechen. Durchs Dickicht. Die erste Ausgabe als Wegbereiter. Alles, was einschlägt. Ein Startschuss. Oder die Stille davor? Was macht ihn aus, den Moment höchster Spannung, bevor das Neue einbricht?

Was wird vorgelegt? Was bleibt zurück?

Die erste Ausgabe versammelt einschlägige Texte zu Sprengkraft, Weitsicht und Zielsicherheit.

Sie legt Fronten offen, durchleuchtet den Hinterhalt, fragt nach unsichtbaren Waffen.

Das Thema als Aufruf an Autorinnen und Autoren, ihre Wälder zu durchforsten, die Jagd beginnt.

Und dann ist da noch das Loch, das zurückbleibt, gucken wir durch, es raucht!

 

EINSENDUNGEN bis 30. September 2017.
Bitte beachten Sie die Hinweise zum Einreichen Ihres Textes.