TAU • Akute Langwaffen

Geburtslesung zur Erstausgabe

Hamburg hat eine neue Literaturzeitschrift: Im April 2018 erscheint die Erstausgabe von TAU unter dem Thema Akute Langwaffen.

Die Premierenlesung mit ausgewählten Beiträgen sowie druckfrischen Exemplaren findet am 22.3.2018 um 20 Uhr im Mindspace am Rödingsmarkt 9 statt.

Es lesen:
Ghayath Almadhoun (Stockholm/SWE)
Mirko Božić (Mostar/BiH)
Lütfiye Güzel (Duisburg)
Lars Henken (Hamburg)
Angela Lehner (Berlin)
Hanna Mittelstädt (Hamburg)

Eintritt: 5 Euro.

Denn man tau!

160 x Danke!

Die Einsendefrist für die erste Ausgabe TAU ist abgelaufen: die TAU-Redaktion bedankt sich für 160 Einsendungen! Wir werden eure Texte gründlich lesen, intensiv besprechen und anschließend allen, die uns ihre Texte anvertraut haben, mitteilen, ob sie in TAU #1 dabei sind.

Alle, die den Einsendeschluss verpasst haben oder deren Texte wir nicht in TAU #1 aufnehmen können, möchten wir ermuntern, das nächste Mal wieder mitzumachen.

Ausschreibung für TAU #2 folgt: dranbleiben.